Protest gegen Datteln 4 – und Frau Kraft hat keine Zeit

Am 12.9.2013 übergaben Vertreter von campact und den beteiligten Bürgerinitiativen und Umweltverbänden ca. 15.000 Unterschriften, das Ergebnis einer Online-Aktion gegen die Uebergabe_Unterschriften_Canachträgliche Legalisierung des eon-Kraftwerks Datteln 4. NRW-Umweltminister Johannes Remmel nahm die Unterschriften entgegen. NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hatte leider keine Zeit, sich um dieses Bürgeranliegen zu kümmern und NRW-Wirtschaftminister Garrelt Duin verwies lediglich an die Staatskanzlei. Die Diskussion mit Minister Remmel nach Übergabe des Appells ergab leider keine eindeutigen Antworten, wie üblich wurde auf die laufende Prüfung des Vorgangs verwiesen....
This entry was posted in Archiv and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.